Kunststoffrähmchen

Kunststoffrähmchen

Das Material der Kunststoffwaben ist "kochfest" und zum Einsatz im Dampfwachsschmelzer geeignet,

jedoch nicht in einem Sonnenwachsschmelzer. Hier werden Temperaturen von über 100° C erreicht.

Der nötige Hoffmannabstand, der Außenrahmen und die Mittelwand mit natürlicher Zellenform werden in einem Stück hergestellt.

Ein Verwenden zusammen mit herkömmlichen Holzrähmchen ist möglich.

Vor dem ersten Einsatz mit flüssigen Bienenwachs beidseitig beschichten, z.B. mit dem beschichtungsroller Art. Nr. 2048.

Wir empfehlen die Nordwaben nicht komplett in heißes Bienenwachs zu tauschen da sich stark verziehen können.

Unser Tipp nach dem Schmelzvorgang:

Hängen Sie die Nordwaben gleich nach dem Abschmelzen bzw. Auskochen wieder zurück in die Zargen, damit sie sich nicht verziehen. So behält die Kunststoffwabe auch nach dem Schmelzvorgang ihre gewohnte Form.